0
Beitrag ansehen
Contentplanung leicht gemacht mit der 2. Ausgabe unseres Contentkalenders 2017

Contentplanung leicht gemacht mit der 2. Ausgabe unseres Contentkalenders 2017

Content Marketing im Tourismus lebt von der Inspiration und der emotionalen Darstellung von Erlebnissen eines wunderschönen Urlaubs. Vor allem aber wird es auch von der Aktualität der Ereignisse bestimmt. Denn gerade in den Sozialen Netzwerken ist ein wichtiger Faktor die Echtzeitkommunikation rund um Themen des aktuellen Geschehens.

Die Recherche und die Festlegung eines Redaktionsplans sind dabei Grundvoraussetzungen für ein funktionierendes und somit auch erfolgreiches Content Marketing. Nach dem überwältigenden Erfolg unserer ersten Ausgabe für Januar bis Juni 2017 haben wir bei Intensive Senses nun den Planer für das zweite Halbjahr von Juli bis Dezember 2017 zusammengestellt und dabei die wichtigsten Ereignisse, Feiertage, Aktionstage, speziellen Kalendertage, Messen und Events aufgenommen, die Touristiker bei der Planung in ihre eigene Content Marketing Strategie einfließen lassen können.

Mehr lesen…

0
Beitrag ansehen
Unser Rückblick auf die ITB 2017

Unser Rückblick auf die ITB 2017

So schnell die Internationale Tourismusbörse jedes Jahr vor der Tür steht, so schnell ist sie auch immer wieder vorbei. Leider. Wir hatten mal wieder eine phänomenale Zeit auf der Messe mit interessanten Terminen, spannenden Vorträgen, alten Bekannten und neuen Kontakten. Und natürlich hielten wir unsere Augen bezüglich der neuesten Trends und Entwicklungen im digitalen Tourismusmarketing offen. Das ist unsere persönliche Nachbetrachtung.

Mehr lesen…

0
Beitrag ansehen
Wo geht die Reise hin? Ausblick auf das digitale Marketing im Tourismus 2017

Wo geht die Reise hin? Ausblick auf das digitale Marketing im Tourismus 2017

Das Jahr 2017 steht vor der Tür. Zeit, sich einmal Gedanken zu machen, was das neue Jahr für das digitale Marketing im Tourismus bringt. Dabei werden vor allem die Weiterentwicklung des Content Marketings sowie der Fokus auf mobile Webseiten das Geschehen bestimmen.

Mehr lesen…

0
Beitrag ansehen
Storytelling im Tourismus – Vortrag auf dem social media travel day

Storytelling im Tourismus – Vortrag auf dem social media travel day

„To hell with facts! We need stories!“

Auf dem social media travel day am 27. Oktober 2016 in Frankfurt am Main präsentierte ich den Teilnehmern aus dem Tourismus Hintergründe und Tipps zu Storytelling im Tourismus. Sie erfuhren dabei, was Storytelling genau ist, was es vor allem im Tourismus leisten kann und warum zukünftig kein Weg mehr daran vorbeiführt, um Gäste und Reisende emotional zu erreichen.

Mehr lesen…

0
Beitrag ansehen
Kostenloses E-Book „Storytelling im Tourismus“

Kostenloses E-Book „Storytelling im Tourismus“

Wir lieben gute Geschichten! Sie unterhalten und überraschen uns. Sie bringen uns zum Lachen und manchmal auch zum Weinen. Sie lassen uns in Erinnerungen schwelgen und motiviert in die Zukunft blicken. Das ist keine neue Erkenntnis.

Mehr lesen…

0
Beitrag ansehen
Intensive Senses und EAST ASIA TOURS präsentieren neuen Blog

Intensive Senses und EAST ASIA TOURS präsentieren neuen Blog

Für unseren Kunden, den Berliner Asienreiseveranstalter EAST ASIA TOURS, konzipierten und gestalteten wir den Unternehmensblog komplett neu, nachdem der alte Blog bereits schon etwas in die Jahre gekommen war und freuen uns nun über den erfolgreichen Relaunch.

Der inhaltliche Fokus des Blogs liegt weiterhin auf authentischen Reiseerlebnissen und persönlichen Tipps und Empfehlungen der Autoren. Optisch besticht er jetzt zudem durch ein modernes und qualitativ hochwertiges, responsives Design, das aktuellen Nutzeransprüchen gerecht wird und den inhaltlichen Nutzen durch einen verbesserten Lesefluss unterstreicht.

Mehr lesen…

0
Beitrag ansehen
Treffen Sie uns auf der ITB 2016 in Berlin

Treffen Sie uns auf der ITB 2016 in Berlin

Vom 9. bis 13. März 2016 findet in Berlin mit der ITB wieder die weltweit größte Tourismusmesse statt. Dabei gibt es in diesem Jahr ein besonderes Jubiläum zu feiern, denn es wird die 50. ITB sein!

Auch wir sind natürlich wieder mit dem gesamten Team vor Ort und freuen uns auf viele spannende Termine, Gespräche, Vorträge und Treffen mit alten und neuen Partnern aus dem Tourismus. Unsere Schwerpunkte in diesem Jahr sind zum einen das Thema Content Marketing und Storytelling im Tourismus, für das wir mit unserem Projekt travelstory.io zur ITB einige interessante Projekte vorweisen können, und zum anderen unsere Workshops und der social media travel day (#smtd16) unserer social media akademie für reise und touristik.

Mehr lesen…

0
Beitrag ansehen
Warum erfolgreiches Tourismusmarketing ohne Storytelling nicht mehr funktioniert

Warum erfolgreiches Tourismusmarketing ohne Storytelling nicht mehr funktioniert

Tourismusmarketing befindet sich momentan im Umbruch. Klassische Distributionswege und alte Werbekonzepte haben ausgedient. Neue Begrifflichkeiten wie Content Marketing, Native Advertising und Storytelling erobern die Branche. Doch sind das nur neue Schlagworte, die kaum von Bestand sind?

Die aktuelle Entwicklung des Kommunikationsverhaltens zeigt, dass eine grundlegende Veränderung nötig ist, um wettbewerbsfähig zu bleiben. Klassische Werbeformate wie Zeitungsinserate spielen in Zeiten der Neuen Medien nur noch eine untergeordnete Rolle. Typische Online-Werbeformate wie Banner oder Pop-Ups erweisen sich in vielen Fällen zudem kontraproduktiv, da sie als störend empfunden oder schlichtweg ignoriert werden.

Mehr lesen…

0
Beitrag ansehen
Storytelling im Tourismus – Asien hautnah erleben im neuen Go Asia Magazin

Storytelling im Tourismus – Asien hautnah erleben im neuen Go Asia Magazin

Am heutigen Freitag ging unser erstes großes, digitales Storytelling-Projekt mit unserer digitalen Lösung für Content Marketing im Tourismus, travelstory.io, online: Das neue, komplett überarbeitete Go Asia Magazin.

Das besondere am neuen Go Asia Magazin ist, dass es einfach und unkompliziert in jedem Browser funktioniert. Man benötigt also nicht erst eine besondere App oder ein spezielles Programm, sondern kann direkt auf jedem aktuellen Computer, Tablet PC oder Smartphone spannende Reisegeschichten aus Asien lesen – egal ob im Büro, Zuhause auf der Couch oder im Café. Alles, was man dazu braucht, ist ein aktueller Webbrowser und eine Internetverbindung.

Mehr lesen…

0
Beitrag ansehen
Für jedes Video die passende Plattform: Videomarketing im Tourismus

Für jedes Video die passende Plattform: Videomarketing im Tourismus

Eine aktuelle Online-Video-Studie fand heraus, dass knapp zwei Drittel aller deutschen Internetnutzer regelmäßig Online-Videos konsumieren; hauptsächlich „zum Informieren“ und „zum Zeitvertreib“ (Quelle: Tomorrow Focus Media, Video Effects 2015).

51% dieser Online-Videokonsumenten suchen gezielt nach neuen Videos. 46% stolpern zudem oftmals auch rein „zufällig“ darüber. Social Media spielt in beiden Szenarien eine wichtige Rolle. Besonders die Videoplattformen YouTube und Facebook konkurrieren um die größte Bedeutung.

Diese Statistiken zeigen, dass Videomarketing ein wichtiges Marketingsegment geworden ist; besonders für Branchen, die von Impressionen leben. So wie die Tourismusbranche. Fotos und Videos von Unterkünften und Reisezielen sind die wichtigsten Informationsquellen bei der Reiseplanung (Quelle: VIR, Daten und Fakten zu Online-Reisemarkt 2015, Segment Young Traveler).

Touristiker müssen sich stärker als bisher mit dem Thema Videomarketing und den verschiedenen Videoplattformen auseinandersetzen. Wir helfen dabei und haben eine Übersicht der relevantesten Videoplattformen mit ihren jeweiligen Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten erstellt.

Mehr lesen…