fbpx
destination.travelstory

Digitales Storytelling im Tourismus auf allen Endgeräten mit destination.travelstory

Mit der neuen Version 2.0 unseres preisgekrönten Storytellingformats travelstory.io bieten wir ab sofort eine noch bessere und intuitive Erfahrung für digitales Storytelling im Tourismus an.

 
destination.travelstory ist ein Gemeinschaftsprojekt von Intensive Senses, der Manufaktur für digitales Content Marketing, und neusta destination solutions, einem der führenden Anbieter für digitale Tourismuslösungen und Open Data Projekte.

Zusammen mit neusta destination solutions haben wir die bisherige Plattform für digitale Reisemagazine von Grund auf komplett neu programmiert und bieten unter dem neuen Namen destination.travelstory nun gemeinsam eine zukunftsfähige Technologie für die Umsetzung selbst komplexer Multimediaerlebnisse auf allen Endgeräten an.

Beispiel destination.travelstory

Direkt in jedem Browser – ohne App, Plugins oder Downloads

Mit destination.travelstory werden Ihre Reiseberichte lebendig und wecken Emotionen. Texte, Fotos, Bildergalerien, 360°-Ansichten, Soundfiles und Videos erscheinen speziell aufbereitet in einem hochwertig gestalteten Online-Magazin – ohne dass dafür eine App installiert werden muss.

Dabei handelt es sich um eine besondere Form des digitalen Storytellings im Tourismus. Grundidee ist, vor allem Institutionen und Unternehmen aus dem Tourismus eine Möglichkeit zu bieten, Texte, Fotos, Bildergalerien und Videos wie in einem hochwertigen Online Magazin zu präsentieren, das direkt im Webbrowser auf allen PCs, Macs, Tablets und Smartphones reibungslos funktioniert und Interessenten neben der eigentlichen Webseite emotionale und speziell aufbereitete Inhalte liefert.

Zahlreiche Anwendungsmöglichkeiten im Tourismus

Mit destination.travelstory wird die digitale und multimediale Umsetzung von Reiseberichten, Magazinen, Prospekte und Broschüren, Gästemappen, Produktschulungen, Gewinnspielen und vieles mehr möglich.

Wir zeigen Ihnen gerne, wie Sie Content Marketing mit destination.travelstory für Ihren touristischen Betrieb oder Ihre Destination nutzen können! Gerne erstellen wir für Ihre Bedürfnisse ein individuelles Angebot zum Einsatz von destination.travelstory.

destination.travelstory

Ihr touristischer Content hat online noch nie so gut ausgesehen

Der Clou an destination.travelstory ist, dass die potentiellen Leser der Storys keine spezielle App benötigen oder sich erst ein Browserplugin installieren müssen. Die mit destination.travelstory erstellten Storys funktionieren einfach reibungslos auf einen Klick. Zudem greifen wir die intuitive Nutzerführung auf, die man vom iPad oder E-Readern schon gewohnt ist: Zum Wechseln der Seiten muss man einfach nur mit dem Finger (respektive mit der Maus) nach rechts oder links wischen.

Die mit destination.travelstory erstellten Online Magazine sehen dabei einfach umwerfend aus. Texte erscheinen gestochen scharf, Fotos in einer besonderen Brillianz und eingebettete Videos sowie Soundfiles können im Browser direkt auf der jeweiligen Seite des Magazin gestartet werden.

Im Gegensatz zu herkömmlichen PDF-Dateien oder teuren Apps können die mit destination.travelstory aufbereiteten Inhalte jederzeit aktualisiert sowie komplett von Suchmaschinen durchforstet und indiziert werden. Die erstellten Inhalte sind daher direkt auch bei Google & Co. auffindbar und bringen zusätzlichen Traffic.

Full-Service für Ihr digitales Content Marketing

Keine Inhalte zur Hand? Kein Problem! Mit unserer Expertise für Content Marketing und Storytelling im Tourismus bieten wir Ihnen mit destination.travelstory natürlich neben der Programmierung des Magazins auch die Erstellung des geeigneten Contents für Ihre Destination oder Ihr Unternehmen an.

Beispiel destination.travelstory.io

Wie genau destination.travelstory.io funktioniert und welche möglichen Umsetzungen damit erreicht werden können, haben wir auf destination.travelstory zusammengetragen.

Wir freuen uns auf viele Projekte, die wir nun in den kommenden Wochen und Monaten mit neusta destination solutions und destination.travelstory umsetzen werden!

Joachim Schmidt

Seit über 20 Jahren ist Joachim nun schon im Internet und den Neuen Medien zuhause. Im April 2008 gründete er Intensive Senses. Er begeistert sich für alles, was einen Stecker hat und mit dem Internet verbunden werden kann sowie für alle Dinge, die sich darin bewegen.